Datenschutz

PDF Datenschutz

Kontakt SH business COM Datenschutzbeauftragter:

suasio GmbH / www.suasio.de

Datenschutzbeauftragter

Frank Dreher

E-Mail: datenschutz@suasio.de

 

1. Datenschutzimüberblick

Allgemeine Informationen

Die Informationen in diesem Abschnitt geben Ihnen einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten geschieht, wenn Sie unsere Website besuchen. Der Begriff "personenbezogene Daten" bezieht sich auf alle Daten, die verwendet werden können, um Sie persönlich zu identifizieren. Ausführliche Informationen zum Datenschutz finden Sie in den folgenden Abschnitten unserer Datenschutzerklärung.

Datenerhebung auf unserer Website

Wer ist der "Verantwortliche" für die Datenerhebung auf dieser Website verantwortlich?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber, dessen Kontaktinformationen unter dem Abschnitt "Gesetzlich erforderliche Informationen" auf dieser Website verfügbar sind.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Erstens erfassen wir personenbezogene Daten, die Sie mit uns teilen, z. B. über unser Kontaktformular.

Unsere IT-Systeme erfassen automatisch andere Daten, wenn Sie unsere Website besuchen. Dabei handelt es sich in erster Linie um technische Informationen (z. B. Webbrowser, Betriebssystem oder Zeitpunkt des Zugriffs auf die Website). Diese Informationen werden automatisch erfasst, wenn Sie auf unsere Website zugreifen.

Wofür verwenden wir Ihre Daten?

Einige der Daten werden gesammelt, um die fehlerfreie Bereitstellung unserer Website zu gewährleisten. Andere Daten können verwendet werden, um Ihr Nutzerverhalten zu analysieren.

Welche Rechte haben Sie an Ihren Daten?

Sie haben das Recht, jederzeit und kostenlos Auskunft über die Quelle, die Empfänger und die Zwecke Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten, die wir speichern. Sie haben auch das Recht, zu verlangen, dass wir Ihre Daten berichtigen, sperren oder löschen. Bitte zögern Sie nicht, uns jederzeit unter der Imsektion "Gesetzlich vorgeschriebene Information" auf dieser Website zu kontaktieren, wenn Sie Fragen zu dieser oder anderen Datenschutzfragen haben. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Darüber hinaus haben Sie unter bestimmten Umständen das Recht, von uns zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken. Weitere Informationen finden Sie unten.

Analysetools und Tools von Drittanbietern

Ihre Browser-Muster können statistisch analysiert werden, wenn Sie unsere Website besuchen. Dies geschieht in erster Linie mit Cookies und was wir als analytische Programme bezeichnen. In der Regel sind die Analysen Ihrer Browser-Muster anonym – das heißt, die Browser-Muster können nicht auf Sie zurückverfolgt werden. Sie haben die Möglichkeit, diesen Analysen zu widersprechen, oder Sie können sie verhindern, indem Sie bestimmte Tools nicht verwenden. Ausführliche Informationen hierzu finden Sie weiter unten.

2. Allgemeine Informationen und obligatorische Informationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Website nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten daher vertraulich und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen und dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website nutzen, werden eine Vielzahl personenbezogener Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, die verwendet werden können, um Sie persönlich zu identifizieren. Diese Datenschutzerklärung erläutert, für welche Daten wir diese Daten erheben und wofür wir diese Daten verwenden. Außerdem wird erläutert, wie und zu welchem Zweck die Daten erhoben werden.

Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung von Daten über das Internet (z.B. per E-Mail) Sicherheitsrisiken mit sich bringen kann. Es ist nicht möglich, Daten vollständig vor dem Zugriff Dritter zu schützen.

Informationen über den für die Datenverarbeitung zuständigen "Controller"

Der Datenverarbeitungsverantwortliche für diese Website ist:

SH business COM GmbH
SH-Allee 1
79336 Herbolzheim

Deutschland

Telefon im Festnetz: +49 (0) 7643 8006 0
E-Mail: info@sh-business-com.de

Der für die Verarbeitung Verantwortliche ist die natürliche oder juristische Person, die im Alleingang oder gemeinsam mit anderen Entscheidungen über die Zwecke und Ressourcen für die Verarbeitung personenbezogener Daten (Namen, E-Mail-Adressen usw.) trifft.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung möglich. Sie können die Einwilligung, die Sie uns bereits erteilt haben, jederzeit widerrufen. Um dies zu tun, kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail. Dies hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Datenerhebung, die vor Ihrem Widerruf der Einwilligung stattgefunden hat.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fällen; Recht auf Direktvermarktung (Art. 21 DSGVO)

Für den Fall, dass Daten auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe e oder f) DSGVO verarbeitet werden, sind Sie jederzeit berechtigt, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus Gründen, die ihre besondere Situation betreffen, zu widersprechen. Dies gilt auch für alle Auflagen, die auf diesen Bestimmungen basieren. Zur Bestimmung der Rechtsgrundlage, auf der die Datenverarbeitung beruht, siehe unten. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir die betreffenden personenbezogenen Daten nur dann verarbeiten, wenn wir zwingende berechtigte Gründe für die Verarbeitung nachweisen können, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten außer Kraft setzen, oder es sei denn, der Zweck der Verarbeitung ist die Geltendzeit, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Einwand nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO).

Wenn Ihre personenbezogenen Daten zu Direktmarketingzwecken verarbeitet werden, haben Sie jederzeit das Recht, der Verarbeitung der betreffenden personenbezogenen Daten zu diesen Zwecken zu widersprechen. Dies gilt auch für die Profilerstellung, soweit sie mit einer solchen Direktvermarktung zusammenhängt. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für Direktmarketingzwecke verwendet (Widerspruch gemäß Art. 21 Abs. 2 DSGVO).

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle eines Verstoßes gegen die DSGVO sind betroffene Personen berechtigt, bei einer Aufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres gewöhnlichen Aufenthalts oder Ihres Arbeitsortes oder in dem der behauptete Verstoß eingetreten ist. Das Recht auf Einreichung einer Beschwerde wird durch andere Verwaltungs- oder Gerichtsverfahren, die als Rechtsbehelfe zur Verfügung stehen, nicht berührt.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Alle Daten, die wir auf der Grundlage Ihrer Einwilligung oder zur Vertragserfüllung automatisch verarbeiten, zu erhalten oder dritten Dritten in einem allgemein verwendeten, maschinenlesbaren Format zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie verlangen, dass wir die Daten direkt an einen anderen Verantwortlichen übermitteln, erfolgt dies nur, wenn dies technisch machbar ist.

SSL- und TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie Z. B. Bestellungen oder Anfragen, die Sie uns als Websitebetreiber übermitteln, verwendet diese Website SSL- und TLS-Verschlüsselung. Sie können feststellen, ob Ihre Verbindung verschlüsselt ist, indem Sie überprüfen, ob sich "http://" in der Adressleiste Ihres Browsers in "https://" ändert und ob das Vorhängeschlosssymbol in dieser Leiste angezeigt wird.

Wenn SSL- oder TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten gelesen werden.

Zugriff, Blockierung, Berichtigung und Löschen von Daten

Im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen sind Sie berechtigt, jederzeit Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten, die Quelle und die Empfänger dieser Daten sowie den Zweck, für den wir sie verarbeiten, zu verlangen. Sie können auch das Recht haben, Ihre Daten zu berichtigen, zu sperren oder zu löschen. Wenn Sie Fragen zu dieser oder anderen Datenschutzfragen haben, zögern Sie bitte nicht, uns jederzeit unter der Adresse im Abschnitt "Gesetzlich erforderliche Informationen" auf dieser Website zu kontaktieren.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken. Dazu können Sie uns jederzeit unter der Imsektion "Gesetzlich erforderliche" Adresse kontaktieren. In folgenden Fällen gilt das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:

  • Wenn Sie die Richtigkeit Ihrer Daten, die wir speichern, in Erster Zeit bestreiten, benötigen wir in der Regel einige Zeit, um diesen Anspruch zu überprüfen. Sie haben das Recht zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken, während wir deren Richtigkeit überprüfen.

  • Wenn Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet werden oder verarbeitet wurden, können Sie verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken, anstatt sie zu löschen.

  • Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, diese aber für die Geltendmachen, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, haben Sie das Recht, zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken, anstatt sie zu löschen.

  • Wenn Sie Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, werden Ihre Interessen gegen unsere abgewogen. Solange nicht entschieden ist, wessen Interessen vorherrschen, haben Sie das Recht, von uns eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

    Wenn Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschränkt haben, dürfen diese Daten – mit Ausnahme der Speicherung – nur mit Ihrer Zustimmung oder zur Geltendzeit, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen des wichtigen öffentlichen Interesses der Europäischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

    Einwand gegen unerwünschte E-Mails

    Wir widersprechen hiermit der Nutzung der Von uns gesetzlich vorgeschriebenen Kontaktinformationen, um uns Werbe- und Informationsmaterial zuzusenden, das wir nicht ausdrücklich angefordert haben. Die Betreiber dieser Website behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der Versendung unaufgeforderter Werbeinformationen vor, z. B. in Form von Spam-E-Mails.

    3. Datenschutzbeauftragter

    Rechtlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter

    Wir haben einen Datenschutzbeauftragten für unser Unternehmen ernannt.

  • suasio GmbH / www.suasio.de

    Datenschutzbeauftragter

    Frank Dreher

    E-Mail: datenschutz@suasio.de

    datenschutzbeauftragter@datenschutzexperte.de

     

    4. Datenerhebung auf unserer Website

    Cookies

     

    In einigen Fällen verwenden unsere Website und ihre Seiten so genannte Cookies. Cookies verursachen keinen Schaden an Ihrem Computer und enthalten keine Viren. Der Zweck von Cookies ist es, unsere Website benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt und von Ihrem Browser gespeichert werden.

    Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Sitzungscookies". Sie werden automatisch gelöscht, nachdem Sie unsere Website verlassen haben. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Gerät archiviert, bis Sie sie löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch unserer Website wiederzuerkennen.

    Sie können die Einstellungen Ihres Browsers anpassen, um sicherzustellen, dass Sie bei jedem Absetzen von Cookies benachrichtigt werden, und um Ihnen die Annahme von Cookies nur in bestimmten Fällen zu ermöglichen oder die Annahme von Cookies für bestimmte Situationen oder im Allgemeinen auszuschließen und um das automatische Löschen von Cookies zu aktivieren, wenn Sie Ihren Browser schließen. Wenn Sie Cookies deaktivieren, können die Funktionen dieser Website eingeschränkt sein.

    Cookies, die für die Durchführung der elektronischen Kommunikationstransaktion oder zur Bereitstellung bestimmter Funktionen, die Sie nutzen möchten (z.B. die Warenkorbfunktion), erforderlich sind, werden auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies, um die technisch fehlerfreie und optimierte Bereitstellung der Dienste des Betreibers zu gewährleisten. Sollten andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

    Serverprotokolldateien

    Der Anbieter dieser Website erfasst und speichert automatisch Informationen in "Server-Logfiles", die Ihr Browser automatisch an uns überträgt. Die Informationen umfassen:

  • Der verwendete Browsertyp und die verwendete Version

  • Das verwendete Betriebssystem

  • Referrer-URL

  • Der Hostname des zugreifenden Computers

  • Der Zeitpunkt der Serverabfrage

  • Die IP-Adresse

    Diese Daten werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt.

    Diese Daten werden auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 F DSGVO erhoben. Der Betreiber der Website hat ein berechtigtes Interesse an der Optimierung der Website und der Vermeidung technischer Fehler. Um dies zu erreichen, müssen Serverprotokolldateien generiert werden.

    Kontaktformular

    Wenn Sie uns über unser Kontaktformular Anfragen stellen, speichern wir die Informationen, die Sie über das Formular zur Verfügung stellen, einschließlich Kontaktinformationen, um Ihre Anfrage zu bearbeiten und Folgefragen zu lösen. Wir geben diese Informationen nicht ohne Ihre Zustimmung weiter.

    Die im Kontaktformular eingegebenen Daten werden daher ausschließlich auf der Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeitet (Art. 6 Abs. 1 A DSGVO). Sie haben das Recht, jede Zustimmung, die Sie uns bereits erteilt haben, jederzeit zu widerrufen. Um dies zu tun, kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail. Dies hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Datenerhebung, die vor Ihrem Widerruf der Einwilligung stattgefunden hat.

    Wir speichern die Daten, die Sie in das Kontaktformular eingeben, bis Sie uns bitten, diese Daten zu löschen oder Ihre Einwilligung zu ihrer Speicherung zu widerrufen, oder bis der Zweck, für den die Daten gespeichert wurden, nicht mehr existiert (z. B. nachdem wir ihre Anfrage vollständig beantwortet haben). Dies gilt unbeschadet zwingender Rechtsvorschriften, insbesondere Aufbewahrungsfristen.

    Anmeldung auf dieser Website

    Sie haben die Möglichkeit, sich auf unserer Website zu registrieren, um zusätzliche Website-Funktionen nutzen zu können. Wir verwenden die von Ihnen eingegebenen Daten ausschließlich zu dem Zweck, Ihre Nutzung des Angebots oder der Dienstleistung, für die Sie sich registriert haben, zu ermöglichen. Die erforderlichen Informationen müssen bei der Registrierung vollständig eingegeben werden. Geschieht dies nicht, lehnen wir die Registrierung ab.

    Um Sie über wichtige Änderungen im Umfang unseres Portfolios oder technische Änderungen zu informieren, verwenden wir die während des Registrierungsprozesses angegebene E-Mail-Adresse.

    Wir verarbeiten die während des Registrierungsprozesses eingegebenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 A DSGVO). Sie haben das Recht, jede Zustimmung, die Sie uns bereits erteilt haben, jederzeit zu widerrufen. Um dies zu tun, kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail. Dies hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Datenerhebung, die vor Ihrem Widerruf der Einwilligung stattgefunden hat.

    Wir speichern die während des Registrierungsprozesses erhobenen Daten so lange, wie Sie auf unserer Website registriert sind. Anschließend werden diese Daten gelöscht. Die gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen bleiben hiervon unberührt.

    Die Kommentarfunktion auf dieser Website

    Wenn Sie die Kommentarfunktion auf dieser Website verwenden, wird der Zeitpunkt, zu dem der Kommentar erstellt wurde, und wenn Sie nicht anonym posten, Ihr Benutzername zusätzlich zu Ihrem Kommentar gespeichert.

    Speicherung von IP-Adressen

    Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen aller Benutzer, die Kommentare eingeben. Da wir die Kommentare vor der Veröffentlichung nicht überprüfen, benötigen wir diese Informationen, um bei Rechtsverstößen wie Verleumdung oder Propaganda gegen den Autor vorzugehen.

    Speicherzeitraum für Kommentare

    Kommentare und alle damit verbundenen Informationen (z.B. die IP-Adresse) werden von uns gespeichert und bleiben auf unserer Website, bis der Inhalt, auf den sich der Kommentar bezieht, vollständig gelöscht oder der Kommentar aus rechtlichen Gründen (z.B. beleidigende Kommentare) gelöscht werden muss.

    Rechtsgrundlage

    Kommentare werden auf der Grundlage Ihrer Einwilligung gespeichert (Art. 6 Abs. 1 A DSGVO). Sie haben das Recht, jede Zustimmung, die Sie uns bereits erteilt haben, jederzeit zu widerrufen. Um dies zu tun, kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail. Dies hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der Datenerhebung, die vor Ihrem Widerruf der Einwilligung stattgefunden hat.

    Verarbeitung von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

    Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur in dem Umfang, der für die Herstellung, Organisation oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich ist (Dateninventar). Diese Maßnahmen werden auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO getroffen, der die Verarbeitung von Daten zur Durchführung eines Vertrags oder vorvertraglicher Handlungen ermöglicht. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten über die Nutzung unserer Website (Nutzungsdaten) nur insoweit, als dies erforderlich ist, um den Nutzern die Nutzung der Dienste zu ermöglichen und diese in Rechnung zu stellen.

    Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss der Bestellung oder Beendigung der Geschäftsbeziehung ausgelöschen. Dies gilt unbeschadet gesetzlicher Aufbewahrungsfristen.

    Datenübertragung beim Abschluss von Verträgen für Online-Shops, Händler und warenversandende Waren

    Wir übermitteln personenbezogene Daten nur dann an Dritte, wenn dies für die Vertragsdurchführung erforderlich ist – z. B. an Unternehmen, die für den Warenversand verantwortlich sind, oder an das für die Zahlungsabwicklung zuständige Finanzinstitut. Personenbezogene Daten werden unter keinen anderen Umständen übertragen, es sei denn, Sie haben derEn Übermittlung ausdrücklich zugestimmt. Ihre Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben, z.B. zu Werbezwecken.

    Grundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Vertragserfüllung oder vorvertraglichen Handlungen ermöglicht.

    Datenübertragung beim Abschluss von Dienstleistungsverträgen und digitalen Inhalten

    Wir übermitteln personenbezogene Daten nur dann an Dritte, wenn dies für die Vertragsdurchführung erforderlich ist – z.B. an das für die Abwicklung von Zahlungen zuständige Finanzinstitut.

    Personenbezogene Daten werden unter keinen anderen Umständen übertragen, es sei denn, Sie haben derEn Übermittlung ausdrücklich zugestimmt. Ihre Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben, z.B. zu Werbezwecken.

    Grundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Vertragserfüllung oder vorvertraglichen Handlungen ermöglicht.

    5. Analytische Werkzeuge und Werbung

    Google Analytics

    Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter dieses Dienstes ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

    Google Analytics verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und es ermöglichen, das Nutzerverhalten auf der Website zu analysieren. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

    Die Speicherung von Google Analytics-Cookies und die Verwendung dieses Analysetools basieren auf Art. 6(1)(f) DSGVO. Der Betreiber dieser Website hat ein berechtigtes Interesse an einer Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl die online angebotenen Dienstleistungen als auch die Werbeaktivitäten des Betreibers zu optimieren.

    IP-Anonymisierung

    Wir haben die IP-Anonymisierungsfunktion auf dieser Website aktiviert. Daher wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder anderen Staaten, die das Übereinkommen über den Europäischen Wirtschaftsraum ratifiziert haben, gekürzt, bevor es an die Vereinigten Staaten übermittelt wird. Die vollständige IP-Adresse wird an die Server von Google in den USA übertragen und dort nur in Ausnahmefällen gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszunutzen und Reports über die Websiteaktivitäten zu erstellen sowie um dem Betreiber dieser Website weitere mit der Nutzung der Website und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die von Ihrem Browser in Verbindung mit Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten im Besitz von Google zusammengeführt.

    Browser plug-in

    You can prevent cookies from being stored by changing the settings of your browser software. However, please note that you may then not be able to use all of the functions of this website to their fullest extent. You can also prevent Google from collecting and processing the data generated by the cookie concerning your use of the website (including your IP address) by downloading and installing the browser plug-in available here: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en.

    Objecting to data collection

    You can prevent Google Analytics from collecting your data by adjusting your privacy settings for our website using the button at the left bottom.

    For more information about how Google Analytics handles user data, please consult Google’s data privacy and security information at: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=en.

    Third-party data processing

    We have concluded a third-party data processing agreement with Google and we implement the stringent provisions of the German data protection authorities to the fullest when using Google Analytics.

    Google AdWords and Google Conversion Tracking

    This website uses Google AdWords. AdWords is an online promotional program offered by Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).

    As part of Google AdWords, we use a tool called Conversion Tracking. If you click on an ad posted by Google, a cookie will be placed for use by this tool. Cookies are small text files which the user’s web browser places on their computer. These cookies expire after 30 days and are not used to personally identify users. If the user visits certain pages on this website and the cookie has not yet expired, we and Google will be able to recognise that the user has clicked on an ad and has been linked to this page.

    A different cookie is allocated to every Google AdWords customer. These cookies cannot be tracked via the websites of AdWords customers. The information obtained using the Conversion cookie is used to generate Conversion statistics for AdWords customers who have opted to use Conversion Tracking. Customers can see the total number of users who have clicked on their ads and have been linked to a page provided with a Conversion Tracking tag. However, they do not receive any information that would allow them to personally identify these users. If you do not want to participate in tracking, you can object to this easily by deactivating the Google Conversion Tracking cookie in your web browser’s settings. If you do so, you will not be included in the Conversion Tracking statistics.

    The storage of Conversion cookies and the use of this tracking tool are based on Art. 6(1)(f) GDPR. The website operator has a legitimate interest in analysing user behaviour in order to optimise the operator’s web services and advertising.

    For more detailed information about Google AdWords and Google Conversion Tracking, please consult Google’s Privacy Policy at: https://policies.google.com/privacy?hl=en.

    You can adjust your browser settings so that you are notified every time cookies are placed and can choose whether to accept cookies only in specific cases, to prevent cookies from being placed in specific situations or in general and to activate the automatic deletion of cookies when you close your browser. If you deactivate cookies, you may not be able to use all of the functions of this website.

     

    6. Plug-ins and tools

    YouTube

    Our website uses plug-ins provided by the platform YouTube, which is operated by Google. The website operator is YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

    If you visit a page on our website which features an embedded YouTube plug-in, a connection with YouTube’s servers will be established and information will be transferred to the YouTube server regarding which of our pages you have visited.

    YouTube may also place a range of cookies on your device. Using these cookies, YouTube can obtain information about visitors to our website. This information is used, among other things, to generate video statistics, improve the user-friendliness of the site and prevent attempts to commit fraud. These cookies will stay on your device until you delete them.

    If you are logged into your YouTube account when you visit our site, YouTube will be able to directly associate your browsing patterns with your personal profile. You can prevent this by logging out of your YouTube account.

    The use of YouTube is based on our interest in presenting our online content in an appealing manner. This is a legitimate interest pursuant to Art. 6(1)(f) GDPR.

    For more information on how YouTube handles user data, please consult the Privacy Policy of YouTube’s operator Google at: https://policies.google.com/privacy?hl=en.

    Google Web Fonts

    To ensure that fonts used on this website are uniform, the website uses Web Fonts provided by Google. When you access a page on our website, your browser will load the required web fonts to your browser cache in order to correctly display text and fonts.

    To do so, the browser you use will have to establish a connection with Google’s servers. As a result, Google will learn that your IP address was used to access our website. The use of Google Web Fonts is based on our interest in presenting our online content in a uniform and appealing way. This is a legitimate interest pursuant to Art. 6(1)(f) GDPR.

    If your browser does not support Web Fonts, a standard font installed on your computer will be used.

    For more information on Google Web Fonts, please consult these FAQs: https://developers.google.com/fonts/faq, and Google’s Privacy Policy: https://policies.google.com/privacy?hl=en.

    Google Maps

    Diese Website verwendet den Kartendienst Google Maps über eine API. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

    Um die Nutzung der Google Maps-Funktionen zu ermöglichen, muss Ihre IP-Adresse gespeichert werden. In der Regel werden diese Informationen an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Betreiber dieser Website hat keine Kontrolle über diese Datenübertragung.

    Wir verwenden Google Maps, um unsere Online-Inhalte ansprechend zu präsentieren und den Nutzern zu helfen, die auf unserer Website genannten Standorte zu finden. Dies ist ein berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO.

    Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=en.

    Google reCAPTCHA

    Wir verwenden "Google reCAPTCHA" (nachfolgend als "reCAPTCHA" bezeichnet) auf unseren Websites. Anbieter ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google").

    Zweck von reCAPTCHA ist es festzustellen, ob die auf unseren Websites eingegebenen Daten (z.B. in einem Kontaktformular) von einem menschlichen Nutzer oder von einem automatisierten Programm zur Verfügung gestellt werden. Um dies zu ermitteln, analysiert reCAPTCHA das Verhalten von Website-Nutzern anhand einer Vielzahl von Parametern. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald ein Benutzer auf die Website zugreift. Zur Durchführung der Analyse wertet reCAPTCHA eine Vielzahl von Daten aus (z. B. IP-Adresse, Dauer des Websitebesuchs oder Cursorbewegungen des Nutzers). Die bei dieser Analyse erhobenen Daten werden an Google weitergeleitet.

    reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Website-Besucher werden nicht darauf aufmerksam gemacht, dass eine Analyse im Gange ist.

    Die Daten werden auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 F DSGVO verarbeitet. Es liegt im berechtigten Interesse des Websitebetreibers, die Webinhalte des Betreibers vor Missbrauch durch automatisierte Industriespionagesysteme und vor Spam zu schützen.

    Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA finden Sie hier: https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html. Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie hier: https://policies.google.com/privacy?hl=en.